Perfect World - Das MMO mit Gildenkriegen und Stadteroberungen

Perfect World

Fantasy MMORPG

Wertung: 93%

Download erforderlich

Gildenkriege, Eroberungen kleiner Städte und Schlachten mit bis zu 90 Streitern auf jeder Seite stellen die eindeutigen Highlights in Perfect World dar. Das kostenlose MMO besitzt einen riesigen Charakter-Editor, zahllose Questlinien und zehn Klassen auf verschiedene Völker verteilt, die sich in Kampfstil und Fertigkeiten grundlegend unterscheiden.

Jetzt kostenlos mitspielen Perfect World Trailer

Perfect World ist ein kostenloses MMORPG mit einem wenig überraschenden Fantasy-Szenario, welches jedoch durch malerische Landschaften mit grafisch ansprechenden Schauplätzen auf den ersten Blick mehr als überzeugt. Da verschmerzen wir auch die Tatsache, dass lediglich die Rasse der Chimären einen kreativen Eindruck macht und die restliche Auswahl sich auf Menschen, Elfen und ähnliche Völker beschränkt.

Unbeschreiblich sind jedoch der Charakter-Editor und die mit ihm verbundenen Freiheiten für alle Spieler. Wer das System vollständig ausreizt, sieht unter Garantie keinem anderen Helden in Perfect World auch nur ansatzweise ähnlich. Theoretisch lassen sich hier mehrere Stunden verbringen und geradezu aberwitzige Kombinationen aus verrückten Gesichtszügen, Hautfarben und Frisuren erstellen. 99 Prozent aller anderen MMO-Spiele liegen diesem Angebot weit zurück.

Wer es nur durch das sinnlose Abschlachten diverser Monsterhorden bis auf die Maximal-Stufe schaffen möchte, benötigt viel Geduld. Perfect World belohnt das Abschließen offener Quests mit deutlich mehr Erfahrungspunkten als den eigentlichen Kampf gegen Gegner, was insbesondere Spielern außerhalb Asiens gefallen dürfte. So macht der Gang zum Trainer doppelt Freude, um neue Fähigkeiten und Talente zu erlernen. Wer fleißig seine Attribute aufwertet, erreicht außerdem schnell eine beträchtliche Stärke in Nah- oder Fernkampf.

Nur lobende Worte haben wir für die eindrucksvollen Gildenkriege übrig. Wer bereits eine Schlacht mit 180 Teilnehmern erleben durfte, definiert das Wort "episch" fortan neu. In diesen Kämpfen schlägt man sich allerdings nicht nur aus Spaß gegenseitig auf den Schädel. Die Eroberungen einzelner Städte oder ganzer Gebiete bringt in Perfect World Prestige und Ruhm für die siegreiche Gilde ein. Jeder Besucher sieht schließlich beim Betreten einer eingenommenen Zone direkt, wer der Herr im Haus ist.

Fazit zu Perfect World

Genau in dieser Form stellen wir uns ein ordentliches Online-Rollenspiel heutzutage vor. Vielfältige Charaktere, ein Level-System ohne langweiliges Monster-Schlachten und ordentliche PvP-Gefechte mit breiter Unterstützung für Gilden. Eigentlich verwunderlich, dass sich so viele Entwickler offenbar recht schwer mit diesen spaßigen Funktionen tun. Perfect World liefert quasi nebenher noch zehn Klassen, die alle über eine Daseinsberechtigung verfügen und wird fast monatlich um neue Inhalte erweitert. Daumen hoch!

Jetzt kostenlos mitspielen