Operation Gamma 41 - Das Browsergame im Zweiten Weltkrieg

Operation Gamma 41

Neuzeitliches Strategiespiel

Wertung: 92%

Kümmere dich um den Aufbau einer Armee, rekrutiere Kriegshelden mit besonderen Fertigkeiten und erforsche die besten Waffen-Technologien in deiner Stadt. Ein optimales Verhältnis aus Truppenstärke, Wirtschaftskreislauf und taktischem Geschick auf dem Schlachtfeld sichert dir in Operation Gamma 41 den Sieg im Kampf um die Welt.

Jetzt kostenlos mitspielen

Die erbitterten Fronten des Zweiten Weltkriegs dienen Operation Gamma 41 als primäre Schauplätze. Allerdings nimmt die historische Geschichte in diesem Browserspiel einen etwas anderen Verlauf, da bei einer Friedenskonferenz die Führer aller Nationen durch einen Anschlag ausgelöscht werden. Nun liegt der Ausgang der Schlacht in den Händen einfacher Offiziere, die von kleinen Städten aus militärische Operationen durchführen und so den Sieg in Europa erringen wollen.

Unter dieser Prämisse versuchen auch wir in Operation Gamma 41 unser Glück und schlagen uns einfach auf die Seite der Alliierten, die sich den verfeindeten Achsenmächten stellen. Ein General zeigt sich großmütig und überlässt seine Stadt kurzum unseren Befehlen. Dank eines interaktiven Anfänger-Guides sind schnell ein paar Häuser ausgebaut, die genügend Arbeiter für bevorstehende Taten sichern. Ohne den Nachschub an Rohstoffen, zu denen Öl, Stahl und Holz gehören, fällt der Aufbau einer kampfstarken Armee natürlich trotzdem schwer. Im Handumdrehen werden also ein paar fleißige Hände in die Stahlhütte und das Sägewerk geschickt. Zur Not stehen viele Waren aber auch über den Marktplatz gegen Bargeld zur Verfügung.

Damit die Kriegsmaschinerie zügig in Gang kommt, ist die Anheuerung eines Kommandeurs in der Militärakademie ratsam. Diese Spielfigur leitet in Operation Gamma 41 Truppen als Verband in den Kampf, erhält Erfahrungspunkte und darf mit besonderer Ausstattung aufgewertet werden. Dazu noch ein paar Schützen in der Kaserne ausbilden und schon beginnen die ersten Gefechte. In rundenbasierter Form steuern wir unsere Männer auf dem Schlachtfeld, geben Angriffsbefehle oder setzen spezielle Fähigkeiten ein. Alternativ erledigt eine künstliche Intelligenz alle Züge und berechnet automatisch den Ausgang, so dass nicht jede Auseinandersetzung aktive Führung benötigt.

Im Gegensatz zu anderen Titeln bietet Operation Gamma 41 eine sich fortlaufend entwickelnde Hintergrundgeschichte, die mit Hilfe zahlreicher Story Quests erzählt wird. So mischt sich plötzlich eine dritte Fraktion in den Krieg ein, während wir bereits erste Bündnisse schließen und Feinde zurückschlagen. Dank diverser Forschungsziele unterstützen kugelsichere Westen, Radargeräte oder ausgebildetes medizinisches Personal bei entsprechenden Investitionen die eigenen Reihen. Beeindruckend ist außerdem die lobenswerte Einheitenvielfalt. Freut man sich zu Beginn noch über Infanterie, wie beispielsweise Marines, Panzerjäger und Scharfschützen, sind später auch Panzer, Luftabwehrkanonen und Flugzeuge im Arsenal verfügbar.

Fazit zu Operation Gamma 41

Operation Gamma 41 mischt gekonnt klassische Strategie mit einigen Aufbau- und Rollenspiel-Elementen. Durch geschickte Züge gegnerische Truppen aufreiben, Beute einsammeln und Gefangene nehmen: alles steigert den eigenen Ruf und ermöglicht den Ausbau der heimischen Stadt. Die Grafik ist in zweckmäßigem 2D gehalten, allerdings stimmt der Detailgrad an jeder Ecke. Wer gerne mit verschiedenen Truppen experimentiert, an Verbesserungen forscht und thematisch ernste Browsergames zu schätzen weiß, dürfte in Operation Gamma 41 schnell ein neues Zuhause finden.

Jetzt kostenlos mitspielen