Gunblade Saga - Das Action-MMORPG zwischen Mystik und Moderne

Gunblade Saga

Action MMORPG

Wertung: 91%

Download erforderlich

Ein ewiger Wettstreit zwischen Anhängern des Kung Fu und Clans mit Schusswaffen oder Zauberkräften entbrennt in den Straßen deiner Heimatstadt. Wähle deinen persönlichen Kampfstil und stelle mächtige Kontrahenten auf die Probe. Gunblade Saga erlaubt ebenso die Herstellung eigener Rüstungen und das Trainieren von Begleitern in der Kriegskunst.

Jetzt kostenlos mitspielen Gunblade Saga Trailer

Das kostenlose Action-MMORPG Gunblade Saga spielt in einer fiktiven Welt im Jahr 1930. Asiatische, aber auch westliche Themen bestimmen die begehbaren Zonen des Spiels und mischen Fantasy sowie Moderne in bunter Form. So kann es durchaus vorkommen, dass man im Laufe eines Abenteuers auf Helikopter, aber auch Drachen und Geister trifft.

Auf den ersten Blick fühlt man sich bei der Erstellung eines Charakters klar an andere MMO-Spiele erinnert. Erfreulicherweise bieten die drei Clans jeweils vollkommen unterschiedliche Klassen zur Auswahl an. Die Nahkämpfer aus dem Haus der chinesischen Kampfkunst arbeiten mit Kung Fu Attacken, während Anhänger des Schwarzen Drachens lieber auf effektive Schusswaffen setzen. Wer sich den Streitern des Höllentors anschließt, greift in Gunblade Saga sogar auf urtümliche Zaubersprüche zurück.

Das individuell konfigurierbare Interface macht einen guten Eindruck, das Quest-System überzeugt sogar noch mehr und zeigt übersichtlich, wie weit man verschiedene Reihen der Geschichte bereits entdeckt hat. Spieler erhalten übrigens gelegentlich einen Seelenverwandten zugewiesen, dessen Auffindung mit zusätzlicher Stärke und speziellen Fähigkeiten belohnt wird. Zieht man mit einem Freund ins Gefecht, lassen sich so recht vorteilhafte Bündnisse schmieden.

Wer mit speziellen Maschinen fleißig Rohstoffe sammelt und keine Kräuter oder Bodenschätze liegen lässt, darf mit etwas handwerklichem Geschick anschließend Rüstungen, Tränke oder Kristalle herstellen. Gunblade Saga beinhaltet selbstverständlich auch die Option, einen Geheimbund mit eigener Schatzkammer und Chatsystem zu gründen. Schließen sich drei dieser Gruppen zusammen, entsteht eine schlagkräftige Allianz, die gerade im PvP äußerst praktische Vorteile beinhaltet.

Fazit zu Gunblade Saga

Auf Basis des Kult-Comics „Chinese Hero: Tales of the Blood Sword“ ist den Entwicklern ein abwechslungsreiches MMO mit einem interessanten Stil gelungen. Die Unreal-Engine wäre zwar sicherlich zu mehr grafischer Finesse in der Lage, aber dennoch sind Figuren und Landschaften detailliert aufbereitet. Gunblade Saga liefert einen Mix aus moderner Technologie mit bekannten Fantasy-Elementen und zweckmäßiger Rund-um-Ausstattung. Kein Meilenstein, aber eine gelungene Abwechslung im eintönigen Rollenspiel-Alltag.

Jetzt kostenlos mitspielen